So arbeiten wir

"Zusammenkommen ist ein Beginn, zusammenbleiben ist ein Fortschritt, zusammenarbeiten ist ein Erfolg!" Henry Ford


In unserer Zusammenarbeit legen wir vor allem Wert auf folgende Punkte:

Wir verstehen uns als Ihr partnerschaftlicher Berater mit einer ganzheitlichen Beratungsphilosophie. Ein außergewöhnliches persönliches Engagement und eine starke Identifikation mit dem Kunden sind unseres Erachtens wesentliche Faktoren für einen gemeinsamen Projekterfolg. Wir arbeiten generell ergebnis- und nicht aktivitätsorientiert.

Der Schutz Ihrer Daten hat für uns höchste Priorität. Wir und unser Datenschutzbeauftragter sorgen dafür, dass dies auch so bleibt.

Normalerweise arbeiten wir zum Festhonorar mit variablen, erfolgsabhängigen Zuschlägen.

Briefinggespräch

Im Briefinggespräch mit unseren Kunden klären wir, gemeinsam mit dem späteren Entscheider, Ihre Erwartungen und unser Verständnis von A-Mitarbeitern ab und prüfen, ob wir diese erfüllen können. Gleichzeitig stimmen wir mit Ihnen den passenden Weg (z.B. Training, Coaching, Active Sourcing) ab. Auch informieren wir Sie vorab über potentielle Interessenskonflikte, z.B. wenn wir schon für ein Zielunternehmen tätig sind und dieses nicht in die Suche einbeziehen können.

Wollen Sie A-, B- od. C-Mitarbeiter?

Funktionskenntnisse des Beraters

Wir haben Techniker und Kaufleute unter unseren Beratern, die viele zu besetzende Funktionen aus eigener Erfahrung kennen. Unsere Funktionskompetenzen haben wir vor allem in Einkauf und Logistik sowie in allen Schnittstellenfunktionen, die bevorzugt von Wirtschaftsingenieuren wahrgenommen werden.

Branchenkenntnisse des Beraters

Uns ist wichtig, dass wir möglichst unter allen Kandidaten suchen, die zur Verfügung stehen und nicht nur in dem engeren Kreis persönlicher Kontakte. Hierfür sind ein professionelles Netzwerk und die richtige Suchstrategie ausschlaggebend. Wir stellen deshalb sicher, dass unser zuständiger Berater die erforderlichen Branchenkenntnisse, aber auch die zeitliche Kapazität für den Auftrag hat.

Umfassende Informationen über Kandidaten

Zu unseren Kandidaten halten wir engen Kontakt, so dass wir deren Interessenslage jederzeit einschätzen und sie zeitnah über die aktuelle Entwicklung in dem Mandat informieren können.

Schnelligkeit und Transparenz der Abwicklung

Wir geben Ihnen Rückmeldung über die Entwicklung des Recruiting- oder Beratungsprozesses, auch wenn es Schwierigkeiten gibt - spätestens zu den vereinbarten Meilensteinen.

Erfolgssicherung in der Probezeit

Innerhalb von drei bis sechs Monaten nach Arbeitsbeginn des vermittelten Mitarbeiters reflektieren wir mit unserem Kunden, wie der Mitarbeiter ins Unternehmen passt und wie unsere Zusammenarbeit gelaufen ist. Auch mit Ihrem neuen Mitarbeiter halten wir in dieser Zeit regelmäßig Kontakt, um ihn bei eventuellen Reibungen in der Anfangszeit als "Sparringspartner" zu unterstützen. Wenn unser Kunde dies wünscht, können wir den Mitarbeiter in dieser kritischen Phase auch intensiver coachen oder mit unseren speziellen Trainingsangeboten zum In-Placement / Onboarding unterstützen.

Training und Coaching

Bei unseren Trainings- und Coaching-Angeboten gehen wir entsprechend vor, um Ihren Auftrag zu klären und Sie über die Zielerreichung auf dem Laufenden zu halten.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.